Wir engagieren uns


Gesundheitserziehung für Kinder

Prävention ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit.

Unser Motto „bewusst gesund von Anfang an“. Denn nur so wird der Grundstein dafür gelegt, dass schon Kinder lernen verantwortungsvoll mit Ihrer Gesundheit umzugehen.

Unsere Schwerpunkte hier sind Ernährung und Hautpflege. Mit einer Mischung aus Spiel, Wissensvermittlung, praktischen Übungen und gemeinsamem Tun erschließen wir diese Themen altergemäß.

 

Ernährung: Powerfrühstück (Programm Apotheke und Schule – Wipig)

                      Vitamindetektive (Kindergarten)

hierzu können sie hier auch einen Bericht aus dem Lohofer Anzeiger lesen

Hautpflege: „ Cooles Hautgefühl – ein Kinderspiel“

 

mehr dazu erfahren sie hier

   





Sport:

Wir unterstützen:

die Volleyball Bundesliga-Mannschaft (Damen) des SV Lohhof

und das Rennteam (alpiner Skirennlauf) des TSV Oberhaching 

Wichtig ist es uns die Athleten in gesunder Lebensführung (Ernährung) und in Verletzungsprävention, sowie im Verhalten im Verletzungsfall zu schulen.

 

 

 

 

Neues aus der Ernährungsberatung
"Leichter leben in Deutschland"
Abnehmen, wie es mir passt!   
Angebot: 20% Rabatt beim Kauf von 2 Produkten!

                                                              

weitere Infos finden Sie hier


                                                                                                                                                  

mehr Infos zum Angebot finden Sie hier..

Neu bei uns...


Die französische Kosmetikserie 

mit der Kraft der wertvollen Extrakte der Weinrebe

Unser Aktuelles Angebot finden Sie heir

News

Nahrungsergänzung im Blick: Ginkgo
Nahrungsergänzung im Blick: Ginkgo

Sinn oder Unsinn?

Die Schlüssel im Haus vergessen, den Geldbeutel verlegt oder den Arzttermin verschlafen: Vergesslichkeit hat oft ärgerliche Konsequenzen. Nahrungsergänzungsmittel mit Ginkgo versprechen Hilfe für müde graue Zellen – Zu Recht?   mehr

Erste Hilfe für steife Nacken
Erste Hilfe für steife Nacken

Dehnen - aber richtig

Ob durch Zugluft oder falsches Liegen: Ein steifer Nacken ist höchst unangenehm. Hier gibt es Tipps, was bei akuten Beschwerden hilft.   mehr

Magen-Darm-Grippe durch Säureblocker?
Magen-Darm-Grippe durch Säureblocker?

Leichtes Spiel für Durchfallkeime

Protonenpumpenhemmer sind aus der Therapie der Magengeschwüre nicht wegzudenken. Wie alle Medikamente haben jedoch auch sie unerwünschte Wirkungen. Eine davon soll die Begünstigung von Magen-Darm-Grippen sein – vor allem in den Wintermonaten.   mehr

Mit Joghurt gegen Reizdarm
Mit Joghurt gegen Reizdarm

Hausmittel für die Darmgesundheit

Joghurt ist mehr als dickgelegte Milch. Sein Geheimnis: Er enthält eine Armee von Mikroorganismen – und die helfen bei den unterschiedlichsten Darmbeschwerden.   mehr

Vom Fieberkrampf zur Epilepsie?
Vom Fieberkrampf zur Epilepsie?

Langfristige Folgen

Fieberkrämpfe bei Kleinkindern sehen zwar bedrohlich aus, sind jedoch meist harmlos. Bisher ging man davon aus, dass sie auch langfristig keine Folge haben. Diese Einschätzung gerät nun ins Wanken: Einer neuen Studie zufolge begünstigen wiederholte Fieberkrämpfe die Entwicklung einer Epilepsie.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
St. Korbinians-Apotheke
Inhaberin Dr. Martina Haasemann e.Kfr.
Telefon 089/3 10 52 48
E-Mail korbinians-apotheke@t-online.de