Aromatherapie


Was verbirgt sich unter dem Begriff?
Unter Aromatherapie versteht man den Einsatz von ätherischen Ölen zur Behandlung körperlicher und seelischer Beschwerden.


                                                                                             

Die bekannteste Anwendung ist wohl als Duft - Duftlampe, Duftstein, Duftvlies oder als wohlriechendes Körperöl oder Bad.

Ätherische Öle haben aber auch eine direkte Wirkung auf unseren Körper:
• Der Thymian-Myrte-Balsam bei Erkältungen auf Brust und/oder Rücken aufgetragen wirkt entzündungshemmend und entkrampfend in den Bronchien.
• Der Engelwurzbalsam mit Angelikaöl hilft Schnupfennasen jeglichen Alters.

Für viele Beschwerden gibt es ätherische Öle zur unterstützenden Behandlung - ganz natürlich.

                                                                                       

Das ist wichtig:
• Nur 100% natürliche Öle entfalten die gewünschte Wirkung!
• Ätherische Öle nie unverdünnt auf der Haut anwenden! Bis auf wenige Ausnahmen: Lavendel, Pfefferminze und Rose können bei Bedarf pur verwendet werden.
• Pflanzliche Öle als Grundlage für Mischungen verwenden. So zieht sie in die Haut ein und wirkt am besten.
• Weniger ist mehr: ätherische Öle sind Konzentrate! Daher sollten Sie stets zurückhaltend dosiert werden.

Wir bieten:
• Ätherische Öle und Duftmischungen
• Grundlagen, z.B. Jojobaöl, Mandelöl
• Duftsteine und Duftlampen
• Präparate der Bahnhofs-Apotheke Kempten

Wir suchen Sie!

Einen fexiblen und zuverlässigen Boten für nachmittags. (m/w/d)

Melden Sie sich direkt in der Apotheke oder rufen Sie uns an!

Sommerzeit ist herrlich, meist aber nicht für unsere Beine..

... weitere Infos bekommen Sie hier

Coronatests

Aktuell bieten wir nur nach Rücksprache vereinzelt Coronatests mit Zertifikat zum Preis von 15€ an.
 

News

Schuppe ist nicht Schnuppe
Schuppe ist nicht Schnuppe

Wie Hefepilze Schuppen verursachen

Schuppen im Haar sind für viele Menschen eine große Belastung. Noch immer werden die weißen Flocken von vielen als ein Zeichen mangelnder Körperhygiene betrachtet. Doch Schuppe ist nicht gleich Schuppe.   mehr

Ginseng bei Erektionsstörungen
Ginseng bei Erektionsstörungen

Eine Alternative zur "blauen Pille"?

Beziehungsprobleme, vermindertes Selbstwertgefühl und weniger Freude am Leben: Erektionsstörungen sind für Betroffene eine große Belastung. Nahrungsergänzungsmittel mit Ginseng versprechen Abhilfe – zu Recht?   mehr

Was tun gegen Altersflecken?
Was tun gegen Altersflecken?

Normal, aber unerwünscht

Die Zeit macht sich an der Haut nicht nur durch Falten bemerkbar. Bei vielen Menschen gesellen sich ab Mitte 40 auch die sogenannten Altersflecken dazu. Wer darunter leidet, hat verschiedene Optionen, sein Hautbild zu verbessern.   mehr

Spinnen-Phobie mit App behandeln
Spinnen-Phobie mit App behandeln

VR macht´s möglich

Manche Menschen haben panische Angst vorm Fliegen, andere vor Spinnentieren oder Spritzen. Bekämpft werden solche Phobien meist durch eine Verhaltenstherapie. Jetzt soll auch eine App mit virtueller Realität helfen.   mehr

Blutdruck messen - aber richtig!
Blutdruck messen - aber richtig!

Kardinalfehler vermeiden

Den Blutdruck selbst zu messen ist für viele Menschen Routine. Automatische Blutdruckmessgeräte für zuhause sind aber nur vermeintlich leicht zu bedienen – denn einige Regeln müssen auch hier beachtet werden, um verlässliche Werte zu erhalten.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
St. Korbinians-Apotheke
Inhaberin Dr. Martina Haasemann e.Kfr.
Telefon 089/3 10 52 48
E-Mail korbinians-apotheke@t-online.de