Corona kostenloser Bürgertest


Corona Schnelltest in der Apotheke


Bei uns in der St. Korbinians-Apotheke können Sie einen Corona-Schnelltest durchführen lassen.

Es handelt sich um einen kostenlosen Antigen-Test für symptomfreie Personen ab 2 Jahren.

Der Test wird von unserem geschulten Personal ausgeführt. Wir verwenden Corona-Antigen-Schnelltests, die beim Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet sind. Die Probe wird durch einen Nasenabstrich genommen. Das Ergebnis liegt bereits nach 15 Minuten vor und wird Ihnen im positiven Fall sofort telefonisch mitgeteilt. Auf Wunsch erhalten Sie ein offizielles Zertifikat innerhalb von 20 Minuten.

Welcher Test ist der richtige für mich? Hier finden Sie eine vergleichende Übersicht.

 

Vorausetzungen für eine Testung:

Sie dürfen nur dann zum Test kommen,

  • Wenn Sie keine Erkältungssymptome (Husten, Fieber, Schnupfen, Geschmacksveränderungen, Kopf-/Gliederschmerzen) haben und auch in den letzten 14 Tagen keine Krankheitsanzeichen hatten.

  • Wenn Sie keinen Kontakt zu einem bestätigten Corona Patienten oder zu einem Corona Verdachtsfall hatten.

  • Wenn Sie einen Wohnsitz in Deutschland haben.

 

Bevor Sie in die Apotheke zum Test kommen:

  • Bitte beachten Sie, dass  ein Termin nur für eine Person gebucht werden kann, damit die Daten personenbezogen zugeordnet werden können! Bitte vollständig ausfüllen, die Daten werden für das Zertifikat benötigt!

  • Testmöglichkeiten, nur nach Voranmeldung; i.d. R. Mo, Di, Mi, und Sa vormittags, Di und Mi nachmittags sowie Do abends

  • Vereinbaren Sie bitte hier online einen Termin!

  • BITTE STORNIEREN SIE IHREN TERMIN UMGEHEND, WENN SIE IHN DOCH NICHT BRAUCHEN!!

  • Essen oder trinken Sie bitte 15 Minuten vor dem Test nichts!

  • Bringen Sie zum Test bitte Ihren Personalausweis mit!

  • Kommen Sie bitte pünktlich (max. 5 Minuten früher) zum Termin!

 

Bitte beachten Sie:

Im Fall eines positiven Testergebnisses müssen Sie sich direkt in Quarantäne begeben und ein PCR Test muss beim Arzt durchgeführt werden. Wir informieren das Gesundheitsamt über ein positives Testergebnis.

  • Ist der Test negativ ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass momentan keine Ansteckungsgefahr von Ihnen ausgeht. Eine Infektion kann jedoch nicht vollständig ausgeschlossen werden

Es gilt weiter, die AHA-Regeln + Lüften umzusetzen.

 

ANTIGEN SCHNELLTEST
JETZT BEI UNS:

Lassen Sie sich bei uns von geschultem Personal mittels Antigen Test auf
Covid 19 testen

Weitere Informationen finden Sie hier..

Gerne können Sie sich auch selbst zu Hause testen..

  

hier gibt es mehr Informationen


                                                                                                                                                  

mehr Infos zum Angebot finden Sie hier..

Neu bei uns...


Die französische Kosmetikserie 

mit der Kraft der wertvollen Extrakte der Weinrebe

Unser Aktuelles Angebot finden Sie heir

News

ASS verhilft zum Wunschkind
ASS verhilft zum Wunschkind

Nach der Fehlgeburt

Acetylsalicylsäure (ASS) kann Frauen, die eine oder mehrere Fehlgeburten erlitten haben, doch noch zum Wunschkind verhelfen. Voraussetzung ist allerdings, dass das Medikament wie verordnet regelmäßig eingenommen wird.   mehr

Tabletten schlucken leicht gemacht
Tabletten schlucken leicht gemacht

Tipps zur Medikamenten-Einnahme

Bei einigen Medikamenten führt kein Weg dran vorbei, sie in Form von – teils recht großen – Tabletten zu sich zu nehmen. Das fällt nicht jedem leicht. Tipps, wie es mit dem Hinunterschlucken klappt.   mehr

Abführmittel als Diäthelfer
Abführmittel als Diäthelfer

Missbrauch mit Nebenwirkungen

Häufig werden Abführmittel, die eigentlich gegen Verstopfungen helfen, für eine Diät missbraucht. Das kann riskante Nebenwirkungen wie Herzrhythmusstörungen und Nierenversagen haben. Ernährungsberatung hilft Diätwilligen.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin E
Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin E

Sinn oder Unsinn?

Vitamin E werden viele positive Eigenschaften nachgesagt: So soll es Alterungsprozesse verlangsam und vor Krebs und Herzinfarkt schützen. Doch was sagt die Wissenschaft dazu?   mehr

Hilfe fürs Arthroseknie
Hilfe fürs Arthroseknie

Schmerzgele und -pflaster

Kniearthrose ist schmerzhaft – doch nicht immer ist der Griff zur Tablette nötig. Denn schmerzende Kniegelenke lassen sich auch von außen effektiv behandeln. Und zwar mit Schmerzpflastern und Schmerzgelen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
St. Korbinians-Apotheke
Inhaberin Dr. Martina Haasemann e.Kfr.
Telefon 089/3 10 52 48
E-Mail korbinians-apotheke@t-online.de